Spenden Projektgeld

Ich freue mich über jede Aufmerksamkeit für meine Arbeiten. Geld setze ich für die stille Schreibarbeit und die Produktion von ungewöhnlichen Medien ein, denn Geld schafft oft erst an-fassbare Ideen. Mehr Infos weiter unten.

Ich freue mich über jede Aufmerksamkeit für meine Arbeiten. Geld setze ich für die stille Schreibarbeit und die Produktion von ungewöhnlichen Medien ein, denn Geld schafft oft erst an-fassbare Ideen.
Mehr Infos weiter unten.

Kategorie:

Beschreibung

Für meine Arbeiten suche ich Unterstützerinnen und Unterstützer, die mir bei der Suche nach Projektgeld oder direkt mit ihrer Spende zeigen, dass sie wichtig finden, was ich tue. Ich wirke als Schreibende und Lesende, als Wortgebende oder Fragende. Sie fügen Ihre Sicht auf die Dinge hinzu und werden hoffentlich gut unterhalten oder bleiben vielleicht eine Zeit lang nachdenklich. Meine Arbeiten entstehen aus der Beobachtung, dem Zuhören und schließlich beim Formulieren und Gestalten. Ich mache Medien wie Bücher und Hörstücke, schreibe einen Blog über Gesehenes, Gehörtes und ich versende Vermischte Meldungen. Dazu Live Performances mit experimentellen Texten in ungewöhnlichen Situationen und Räumen.

Bisher haben mich Privatpersonen und Förderstellen wie das Aargauer Kuratorium, die Stadt Baden, die Stiftung für Radio und Kultur Schweiz SRKS sowie das Bundesamt für Kultur projektweise finanziell unterstützt.

Über kommende Projekte gebe ich auf Anfrage gerne via Mail Auskunft. Über meine bisherigen Arbeiten können Sie sich auf dieser Website informieren.

Für jede Spende bis zum Jahresende 2020 gehe ich am Ufer der Adria entlang und suche für Sie Strandgut. Das Paket kommt sandig aber sicher an.

Danke schon jetzt!