Der Kanzlei für Basisgekipptes entschlüpften im Jahr 2017 täglich neue Gedenktage. Das hat damit zu tun, dass die Autorin Joanna Lisiak und ich mindestens 365x nachdachten, diskutierten und entschieden.

Wir meinen, die Menschen sollten auch anderer Dinge und Zustände gedenken als nur zweckvoller, ohne damit sagen zu wollen, dass unser „Tag der Warteschlange“ bedeutender wäre als der Tag der Menschenrechte!
Wir twitterten vom 1.1.2017 bis zum 31.12.2017 und freuten wir uns über Follower.
https://twitter.com/basisgekipptes